Philosophie und Vision

CHiA BiRDS – weckt die Götter.

ORGANIC POWER DRINK.

mind moving. body moving. soul moving.

CHiA BiRDS © ist die neue, aus Linz/OÖ stammende Wellness und Health Marke, die sich zum Ziel gesetzt hat, auf nachhaltige Weise den Menschen das wieder zurückzuführen was die Natur ihnen ursprünglich gegeben hat: Funktionelle Super-Nahrungsmittel (Superfoods), die auf chemische Nahrungs (ergänzungs)mittel verzichten lassen und auf natürliche Weise Körper, Geist und Seele beleben.

EUROPA INNOVATION: CHIA SAMEN IN GETRÄNKEN.

CHiA BiRDS – weckt die Götter. Ein neuer, biozertifizierter Energie- und Gesundheitstrunk basierend auf Grüntee, Ingwer, Minze und Limette wurde nach Richtlinien der TCM (traditionell chinesische Medizin) entwickelt und soll neben einer belebenden, aufputschenden auch eine den Körper und die Muskeln entspannende bzw. entgiftende (DETOX) Wirkung haben. „Wir haben bei der Entwicklung von CHiA BiRDS an der Vision festgehalten mit Hilfe von Natur das wahr zu machen was diverse chemisch hergestellte Drinks behaupten. „In der traditionellen chinesischen Medizin (TCM) ist man der Überzeugung dass die Gesundheit des Menschen vor allem auf eines zurückzuführen ist: auf ein starkes Immunsystem des menschlichen Körpers. Genau aus diesem Grunde gilt es dieses mit Hilfe von unterstützenden Pflanzen zu stärken. So hat Grüntee eine pushende, energiebringende, aber auch eine antioxidative Wirkung. Grüntee soll ja laut TCM auch eine lebensverlängernde Wirkung haben sind – Ingwer beispielsweise stärkt und entspannt die Muskeln bzw. lindert Schmerzen. Minze und Limette stärken den Fokus den man für den Alltag braucht so man Erfolg haben möchte. Die Wundersamen CHiA erfüllen eine Vielzahl an Wirkungensie unterstützen die Verdauung, sind Hunger stillend- also optimal beim Abnehmen, wirken positiv auf das Gehrin dank der Menge an Omega3, geben aber auch viel Kraft und wirken antioxidativ- so der CHiA BiRDS Gründer, der selbst einige Seminare bei einigen der besten TCM Ärzte weltweit besucht hat.

 

Nahrung ist Medizin. Natur ist Medizin. Man ist was man isst. 

Beeindruckt vom Wissen der asiatischen Mediziner, und deren Schilderung, dass beinahe jede Krankheit des Menschen auf ein geschwächtes Immunsystem zurückzuführen ist wurde zur Grundüberlegung und  Vision von CHiA BiRDS: Wenn schon Pflanzen so viel Kraft haben warum gibt es dann nicht auch ein Getränk, welches das wahrmacht was diverse Chemiebrausen nur versprechen und dabei die Konsumenten eigentlich nur in die Irre führen. „Zucker kann wohl nicht als Energiebringer im eigentlichen Sinne gesehen werden obwohl beispielsweise Energy Drinks nur deswegen so heissen weil Sie aus gesetzlichen Gründen eine Mindestmenge an Zucker beinhalten müssen. Das sei zwar technisch gesehen Energie, aber das ist in jedem Fall keine, die wertvoll für den menschlichen Körper wäre – ganz im Gegenteil nach dem Insulin Hoch komme das Tal der Niedergeschlagenheit- eine Abwärtsspirale die nur eine Niedergeschlagenheit bewirkt“, erklärt der TCM Spezialist: „Zucker generell solle so weit wie möglich vermieden werden- Nahrung solle was Pflanzen betrifft bis auf Ausnahmen auch so roh und so nah wie möglich an der Natur sein- das ist eine der Grundregeln der chinesischen Medizin. Chemische Nahrungsergänzungsmittel seien in vielen Fällen sogar krebsfördernd und oft gar nicht verwertbar für den menschlichen Körper- es wäre sinnvoller ab und zu Smoothies aus Blumenwiese oder frischen Früchten zu konsumieren“ erklärt der Arzt. „Der Mensch muss wieder lernen, dass die Natur das größte Wunderwerk und auch das wertvollste ist für den menschlichen Körper.

Auf die Frage was generell eine gesunde Ernährung ist erklärt der Arzt: „Der moderne Mensch ist a: zu viel und b: zu viel Chemie und c: zu wenig Natur. Wenn der Mensch wieder mehr Natur konsumieren würde, könnte er absolut auf jegliche Nahrungsergänzungsmittel verzichten und würde somit nachhaltig sein Immunsystem stärken- was  den Einsatz von industriell hergestellter Medizin reduzieren würde und darüber hinaus auch Industrie-Mensch-Krankheiten wie Allergien, Übergewicht, oder sogar Depressionen und laut aktuellen Studien auch Krebs, etc. drastisch reduzieren könnte“, schildert der Mediziner.

CHiA Samen. Ein wesentlicher Bestandteil der Zaubertrunk Rezeptur:

CHiA Samen, die gesündeste Getreideart (bitte glauben Sie nicht diversen PR- Artikeln der Nahrungsmittellobbies der großen Konzerne- die alles was ihr Geschäft bedrohen könnten schlecht machen und vernichten wollen: alles was auf einer Pflanze wächst kann theoretisch mit Pestiziden verschmutzt werden- das betrifft aber sicher nicht eine Pflanze generell – wir von CHiA BiRDS vertreten im übrigen die Meinung, dass jede Pflanze unschuldig und wertvoll ist- und maximal durch den Mensch verunreinigt und chemisch verunreinigt werden kann ;-(  ) der Welt sind eine wiederentdeckte Ur-Getreideart der Azteken, Inka und Maya welche durch Kriege und Plünderungen in Vergessenheit geraten waren. CHiA Samen werden in Amerika von Hollywoodstars und Marathonläufern seit einigen Jahren als Insidertip in Müslis, Salaten aber auch in Getränken verwendet- ganz entsprechend dem Vorbild der Aztekenkrieger welche die Samen als Kriegsnahrung verwendet haben:

Der Mythos der Marke CHiA BiRDS besagt, dass ein Esslöffel voll CHiA Samen (diese Menge Samen sind pro Flasche enthalten) aufgeweicht in etwas Flüssigkeit göttliche, psychische, körperliche und seelische Kräfte für den ganzen Tag über verleihen würden und dass die tapferen, gefallenen Krieger der Aztekengötter als Kolibris ins Paradies reinkarnierten.

In Amerika von gesundheitsbewussten Ernährungs-Afficianados und  Ärzten aufgrund des hohen Omega-3 Gehaltes empfohlen, werden CHiA Samen überdies als wahres Gesundheitselixier sowie als Glücklichmacher geschätzt und geliebt. In Europa fallen CHiA Samen in die Kategorie Novelfoods welche in der EU seit einigen Jahren aber ausschließlich in Backwaren bzw. Frühstücks-cerealien zugelassen sind. CHiA BiRDS hat als erstes deutschsprachiges Unternehmen die „Extended Use“ Zulassung für Chia Samen in Getränken innerhalb der EU erhalten und darf sich somit auch ORIGINAL bezeichnen.

„Mischen“ war ursprünglich impossible

Doch so einfach wie man meinen könnte hatten es die Entwickler von CHiA BiRDS ganz und gar nicht: Chia Samen als Feststoff mit Kohlensäure zu versetzen und abzufüllen, galt im Auge der Lebensmittelindustrie als nicht durchführbar. „Wir wurden für diese Idee ausgelacht“, erklärt einer der CHiA BiRDS Erfinder, „aber nach jahrelangem Tüfteln in der Garage haben wir es geschafft, Chia Samen, Kohlensäure und grünen Tee verfeinert mit Ingwer, Minze und Limette in eine Flasche zu füllen.“