Detox Tour. Mit CHiA BiRDS – ORGANIC POWER DRINK

Die Schlemmertage sind vorbei. Über die Weihnachtszeit haben wir vermehrt fettreiche Speisen, viele Süßigkeiten und das ein oder andere Glas Wein zu uns genommen. Genießen gehört zum Leben, man kann es sich ruhig einmal gut gehen lassen. Meist hat man nach solchen Schlemmereien aber das Gefühl, übersättigt zu sein. Wie wäre es mit einer Detox-Kur? Wie ihr euren Körper entgiften könnt, erfährt ihr nun.

Wie entgiftet man seinen Körper?

Zunächst gilt es, die Giftstoffe wieder aus dem Körper zu bringen. Das erledigen normalerweise Leber, Niere, Lunge und Darm aber auch die Haut durch Schwitzen und das Blut. Wer detoxt, verzichtet für eine Weile komplett auf übersäuernde Lebensmittel wie Fleisch, Käse, Milch, Weißmehl, Süßigkeiten, Alkohol, Kaffee und schwarzen Tee, umso den Körper wieder ins Gleichgewicht zu bringen.

So bringst du deinen Körper mit Vitaminen in Schwung

Der Magen-Darm-Trakt wird gerade zu den Weihnachtsfeiertagen stark in Mitleidenschaft gezogen. Am besten startet man eine Detox-Kur mit drei bis vier Tagen, an denen man sich basisch ernährt. Etwa mit Smoothies, die dir wieder eine Menge Vitamine und Mineralstoffe liefern. Grund dafür sind unter anderem die enthaltenen Antioxidantien, die freie Radikale binden und damit ihrerseits schädliche Stoffe aus dem Körper entfernen. Gut für eine Entgiftung des Organismus geeignet ist auch Ingwer, der eine entzündungshemmende Wirkung hat.

Bei solchen Kuren ist es wichtig sich nicht zu überanstrengen. Schaltet ruhig einen Gang runter und geht früh zu Bett. Yoga und Entspannungsübungen unterstützen den Prozess.

Previous post

ORGANIC POWER DRINKs. The Top of Drinking.

Next post

This is the most recent story.

No Comment

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.